Herzlich willkommen !

„Liebe Närrinnen, liebe Narren,
als Besucher unserer Faschingsseite begrüßen wir Euch mit einem kräftigen und 3fach donnerndem
Dachwig Helau…“

„Denn bei uns seid Ihr genau richtig, hier erfahrt Ihr alle Neuigkeiten und alles  rund um unseren Fasching in Dachwig.“
Viel Spaß dabei - Euer FCD‘70e.V. !


 

ZIRKUSFASCHING IN DACHWIG
vom 23.02.-27.02.2017

Unter dem Motto:
"Menschen, Tiere, Sensationen ein Besuch der wird sich lohnen,
denn die Besten dieser Welt treffen sich im Dachscher Zirkuszelt!"


Manege frei - 5 Tolle Tage Zirkusluft schnuppern.
Auf Euch wartet ein grandioses Spektakel der Akrobatik, Tierdressur, Sexy Tänze, Humor, Gesang und, und, und... !!!! Gespickt mit närrischer Rafinesse und toller Mugge, versprechen wir heute schon, die Sensation ! Und wer sich einen Spitzenplatz im Zirkuszelt bereits im Vorfeld sichern möchte, der sollte sich seine Eintrittskarte zu einem Spitzenpreis im Vorverkauf sichern !
Eintrittskarten gibt es am 12.02. von 11-12 Uhr im Landgasthof zur Tanne und ab 13.02. im tegut Dachwig oder beim Kfz-Service T.Kaufmann in Döllstädt !!!

Eintrittspreise:
Weiberfastnacht am Donnerstag:  VVK= 6,00 € / Abendk.:  8,00 €
House at Night am Freitag:            VVK= 9,00 € / Abendk.:11,00 €
Zirkusfasching am Samstagabend: VVK= 8,00 € / Abendk.:10,00 €
Aprés Ski Fete am Rosenmontag:  VVK= 6,00 € / Tagesk.:   8,00 €

...oder unser HOPPERTICKET garantiert Dir den Eintritt zu allen Veranstaltungen des FCD70 vom 23.-27.02.2017 für unschlagbare 20,-Euro

Also dann nicht vergessen, der frühe Vogel fängt den Wurm !
Euer FCD70

Weiberfastnacht in Dachwig
am 23.02.2017

„Wehe wenn SIE losgelassen….“ feiern wir in diesem Jahr zum 13. Mal Die Weiberfastnacht in Dachwig. Und mit SIE, meinen wir natürlich unsere weiblichen Stimmungskanonen, die wir am Donnerstagabend als unsere V.I.P.‘s in unseren närrischen Hallen begrüßen dürfen.
Da steppt nicht nur der Bär im Kettenhemd, nein da wird gerockt bis in die Morgenstunden. Die Mädels wissen wie man Stimmung macht, denn kreischen ist Programm. Aber man kreischt und lacht und jubelt nicht aus Spaß an der Freud, nein ab 20.11 Uhr machen Männer Programm für Frauen.

 

House at Night
am 24.02.2017

Liebe Freunde des FCD70 ! Ihr habt Lust zu tanzen? - House at Night ! Lasst uns wieder eine große Nacht mit feinster Housemusik und treibenden Beats erleben.
Doch vorher, ab 20.11 Uhr darf erstmal herzhaft gelacht, gestaunt und gefeiert werden !!! Der FCD70 präsentiert Euch sein neues Programm zum Thema Zirkus...
Eintrittskarten gibt es zu interessanten Vorverkaufspreisen ab 13.02. im tegut Dachwig und beim Kfz Service T.Kaufmann in Döllstädt !!!
Euer FCD70

MANEGE FREI in Dachwig
am 25.02.2017


Manege frei und Herein Spaziert, herein Spaziert !
Auf Euch wartet ein grandioses Spektakel der Akrobatik, des Tanzes, Humor, Gesang und, und, und... !!!! Und im Anschluss an unser Programm wird Euch unser Zirkusmusikdirektor DJ Baloo mit Tanzmusik der 80er, 90er und von heute den restlichen Abend versüßen. Und wer sich einen Spitzenplatz im Zirkuszelt bereits im Vorfeld sichern möchte, der sollte sich seine Eintrittskarte zu einem Spitzenpreis im Vorverkauf sichern !

Rosenmontag in Dachwig
am 27.02.2017

APRÉS SKI ZIRKUS zum Rosenmontag in Dachwig mit unserem Special Guest Micaela Schäfer !!! Dieser MEGA-Rosenmontag in Dachwig hat es in sich. DJ AYBEE wird Euch neben unseren sehenswerten Balletts aus Dachwig, Döllstädt, Herbsleben und, und, und... auf den eigentlichen Höhepunkt des Tages einstimmen !!! Wir präsentieren Euch DJANE - TV Star - Miss Ostdeutschland 2004 - Deutschlands Nacktpromi Nr.1... 
MICAELA SCHÄFER und Ihrer SEXY LASER CLUB TOUR !!!
Euch erwartet ein Micaela DJ-Set mit Live Vocals, Lasertanz und Give Aways (Strings, Shirts & Schlüsselbänder). Anschließend könnt Ihr Euch von Micaela Autogramme holen, Selfies schiessen oder fotgrafieren lassen.
Also sichert Euch rechtzeitig Eure Eintrittskarten, es wird voll !!!
Einlass ab 15 Uhr


 

Faschingsthemen ab 1970/71 

1970/71-Circus Karneval
Unter dem Motto:
 
1971/72-Märchenwald
Unter dem Motto:
 
1972/73-Steinzeitfasching
Unter dem Motto:
 
1973/74-Ritterfasching
Unter dem Motto:
 
1974/75-In Dachwig ist der Teufel los
Unter dem Motto:
 
1975/76-Dachwig Oriental
Unter dem Motto:
 
1976/77-Südseesturm über Dachwig
Unter dem Motto:
 
1977/78-Erfinderfasching
Unter dem Motto:
 
1978/79-Paradiefasching
Unter dem Motto:
 
1979/80-Fasching im Interhotel "Dachwiger Hof" 
Unter dem Motto: Die Liebe, der Leichtsinn, der Suff........"
 
1980/81-Umweltfasching
Unter dem Motto:
 
1981/82-Westernfasching
Unter dem Motto:
 
1982/83-Fasching im alten Rom
Unter dem Motto:
 
1983/84-Dschungelfasching
Unter dem Motto:
 
1984/85-In vier Tagen um die Welt (15 Jahre FCD 70)
Unter dem Motto:
 
1985/86-Fernsehn Total
Unter dem Motto:
 
1986/87-Ein Hobby braucht der Mensch
Unter dem Motto:
 
1987/88-Die goldenen 20er Jahre
Unter dem Motto:
 
1988/89-Fasching im Narrenwald
Unter dem Motto:
 
1989/90-Phantasie kennt keine Grenzen (20 Jahre FCD 70)
Unter dem Motto:
 
1990/91-Fasching im Sperrbezirk
Unter dem Motto:
 
1991/92-Indianerfasching                                   
Unter dem Motto:
 
1992/93-Urlaub, Ferien, Holliday  
Unter dem Motto:"Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erzählen"
 
1993/94-Spuck im Dachwiger Narrenschloß
Unter dem Motto:
 
1994/95-Seefahrerfasching 
Unter dem Motto: "Der FCD - sticht in See" (25 Jahre FCD 70)
 
1995/96-Asienfasching 
Unter dem Motto:"Dachwig ist der Kontinent, den man zum Fasching Asien nennt"
 
1996/97-Hippie-Fasching
Unter dem Motto:"Weite Hosen, spitze Kragen - Flower Power an 4 Tagen!"
 
1997/98-Weltallfasching
Unter dem Motto:"Mond und Sterne flippen aus, Dachwig zieht ins Weltall raus"
 
1998/99-Fasching im alten Ägypten
Unter dem Motto: “WIR FEIERN LUSTIG, FEIERN FROH - MIT MUMIE, SPHINX & PHARAO !”
 
1999/00-Theater, Theater...- so ein Theater                                 
Unter dem Motto: "Zum 30. Mal geht der Vorhang auf, und das Theater nimmt seinen Lauf.”
 
2000/01-Sportfasching
Unter dem Motto:"Triumphe, Siege, Niederlagen - wir treiben Sport - wer will uns schlagen !"
 
2001/02-Der Berg ruft
Unter dem Motto: "Der Berg ruft!"
 
2002/03-Mittelalterfasching
Unter dem Motto:"Der FCD legt um den Schalter und latscht zurück ins Mittelalter!"
 
2003/04-Las Vegas
Unter dem Motto:"Der FCD im Zockerfieber, wir sehn' uns im Casino wieder!"
 
2004/05-Unterwasserfasching
Unter dem Motto: "Oh FCD, Du wunderbarer - gluck, gluck, weg war er" (35 Jahre)
 
2005/06-Russenfasching
Unter dem Motto:"Die Transibirische Eisenbahn, hält dieses Jahr in Dachwig an"
 
2006/07-For ever young
Unter dem Motto: "Der Fasching bringt 4 Tage Glück und dir die Jugendzeit zurück !"
 
2007/08-Italienfasching
Unter dem Motto: "Avanti, Avanti - Fasching in Flagranti"
 
2008/09-Fasching am Strand
Unter dem Motto: "Wo Sand und Meer sich berühren, dahin wollen wir Euch entführen !"
 
2009/10-40 Jahre FCD / Winterfasching
Unter dem Motto: “40 Jahre FCD und dazu ‘ne Hucke Schnee!”
 
2010/11-Fasching in Mexiko
Unter dem Motto: „VIVA LA - VIVA LO - WIR FEIERN..."
 
2011/12-Hollywood
Unter dem Motto:"Filmriss"
 
2012/13-Piratenfasching 
Unter dem Motto:"Kapern statt Möhren"
 
2013/14-Märchenfasching
Unter dem Motto: "Der FCD hat‘s ausgewählt, Märchen werden neu erzählt !"
 
2014/15-Holland
Unter dem Motto:"Alles Käse !"
                                   
2015/16-Götterfasching 
Unter dem Motto: "In Dachwig wird die Erde Beben, wenn wir uns zum Olymp erheben !
 
2016/17-Zirkusfasching
Unter dem Motto:"Menschen, Tiere, Sensationen ein Besuch der wird sich lohnen,
denn die Besten dieser Welt treffen sich im Dachscher Zirkuszelt!"


 

Sponsoren

 

DER FCD70 bedankt sich bei den hier genannten Sponsoren für die sehr, sehr hilfreiche Unterstützung zur Durchführung unserer Faschingsveranstaltungen:

Elektrische Baubetreuung - A. Jäckel
Fa. Wagner - Beschichtungstechnik
Wagner Kiesgrube        
Zahnarztpraxis - E. Schumann    
Fa. Braun Holzhandel    
Mühlengrill        
Mühlenhof        
Obsthof Bosse GmbH & Co. KG        
TBS Broservice u. Nachrichtentechnik - Wolfgang Weis        
Bauer Bauunternehmen GmbH        
Grünbau Erfurt - Garten-und Landschaftsbau - Denis Weis    
Döllstädter Obstgenossenschaft H.Degenhardt            
Autorecycling Andislebener Kreuz GmbH    
Dachwiger Elektroservice GmbH    
HLS Gebäudemanagement GmBH    
Thüringer Baumaschienenhandel GmbH & Co.KG    
HAMKOC Hamsch & Koch GbR    
Gaststätte Zum Mühlgraben    
Fahner Frucht GmbH        
Holger Brzezek                    
Car - Concept - Christian Schneider    
INKOGNITO Veranstaltungsservice Kreutzburg        
Wellnes Oase Hofmann
Heizung & Sanitär Niedlich & Steinbrück GbR                                    
Sevice am Bau - M. Bärwolff        
Eddas Waschstube           
Fahner Obstbau GmbH    
Eiscafe im Fachwerk                     
Hartmann Elektrotechnik        
Vera Stiller    
Bauelemente - Montage - Trockenbau Thomas Heberl
KFZ Service Torsten Kaufmann    
Praxis für Physiotherapie Gaby Karius
Gala-Bauer    
Fahrzeuglackierung Mucks    
Friseur Salon Ludloff        
Alte Wäscherrei        
Hausschlachtung Braun, Hagen        
Rochow Gothaer Versicherung        
BHB        
Malerbetrieb John    
Fahner Landbrennerei        
Autohaus Peter        
tegut Dachwig        
Dachwiger Backstube        
Heiko Sprafke    
Maler Maik        
Döllstädter Gabelstapler Service GmbH            
Steuerberater Hartwig Evers    
Eventagentur DS Agency        
Geratal Agrar GmbH & Co. KG            
BVG


 

Geschichte

Der FCD’70 –ein Verein mit langer Tradition…

Schon 1961 konnte man in der Zeitung „Das Volk“ unter der Überschrift „Dachwig – Weltstadt am Jordan“ u.a. folgendes lesen:

„In der KG – Gaststätte bereitet die FDJ – Gruppe Dachwig ihr traditionelles Faschingsfest unter dem Motto „Dachwig – Weltstadt am Jordan“ mit einem bayrischen Bierzelt, einer Seemannsschenke „Rote Laterne“ einem französischen Boulevard – Café und einem echten Negerkraal vor, weiterhin wird ein Sultanspalast alle aufnehmen, die aus dem Orient kommen, und als besondere Attraktion entsteht die oft besungene Insel Hawaii mit einem hier gestrandeten Schiff.“

Das war der Beginn einer langen, kontinuierlichen und traditionellen Faschingskarriere in Dachwig. Unser Fasching bürgte bereits damals für Qualität !

Erst unter der Regie einer Gruppe von besonders rührigen und begeisterten Jugendlichen, wurde er später jahrelang vom Dorfclub organisiert.

Aber dann im Jahre 1970 wurde ganz offiziell der FCD’70 gegründet. Unter Leitung eines jungen Lehrers nahmen von da an 16 engagierte und für den Fasching brennende Jugendliche das Zepter in die Hand. Ihre ständig wechselnden Nachfolger leiten seit nunmehr 38 Jahren die Geschicke des Dachwiger Faschings fast professionell.

34 Mitglieder gehören heute zum Verein, die sich altersmäßig fast jährlich aus den Reihen der Faschingsfamilie wie von selbst verjüngen.

Wenn einer nun denkt „Fasching ist gleich Fasching“ so irrt er – bezogen auf Dachwig – sehr, denn vieles ist bei uns anders.

  • Der Fasching steht in jedem Jahr unter einem Motto, dem alles untergeordnet wird.
  • Nicht ein Elferrat mit Präsident regieren während der närrischen Zeit,  sondern ein Triumvirat –ein Dreimännerbund-  und ein Vorstand (werden jährlich bzw. alle 5 Jahre neu gewählt)
  • In Dachwig steht zur Faschingszeit keine Bütt. Hier wird stets ein vollständiges Programm dem Motto entsprechend vorgestellt und Heiteres und Nachdenkenswertes auf die Schippe genommen.

Dank der großen Einsatzbereitschaft von echten Faschingsfans gab es in Dachwig in all den Jahren nie ein „Faschingstief“. Entgegen mancher anderer Traditionen, die nach der Wende einfach wegfielen, wurde die Faschingsfahne stets hochgehalten und um neue Formationen erweitert. Wenn heute die Darbietungen der Ballette (Männer-, Frauen-, Mädchen-, Pärchen- und Kinderballett) angesagt werden, dann tobt der Saal.

Die Vorbereitung auf die 5.Jahreszeit des kommenden Jahres beginnt bei uns schon am Aschermittwoch. Bereits bei der Auswertung kommen oft die tollsten Ideen für die neue Saison.

Jedes Mitglied des FCD’70 ist schon über Jahre in einer Gruppe fest eingebunden. Da gibt es u.a. eine für das Programm, die Dekoration, die Technik oder die Einstudierung der Tänze verantwortliche Gruppe.

Erster Höhepunkt in der närrischen Zeit ist stets der 11.11., denn da erfahren die Narren das mit großer Neugier erwartete Motto. Und dann geht’s hinein ins närrische Vergnügen. Tolle Eintrittskarten, die in Dachwig mittlerweile Sammlerwert besitzen, weisen die bevorstehenden Höhepunkte aus. Auch hier gibt es feste Traditionen:

Am Freitag wird erstmals das Programm vorgestellt, anschließend kann man sich entsprechend kostümiert so richtig austanzen. Am Samstag warten speziell die Kleinen auf den Kinderfasching mit der so beliebten Mini-Playback-Show und vielen Überraschungen.

Am Samstag-Abend müsste die Faschingshalle doppelt so groß sein, um alle „Faschingsheißen“ zu Programm und Tanz aufzunehmen.

Am Sonntag kommen meist die älteren Dachwiger zu ihrem Recht, das sind u.a. auch jene durch den Fasching „junggebliebene Alten“ aus den Anfangsjahren des Faschings vor fast 50 Jahren. Extra für sie werden am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen noch einmal die Höhepunkte des Programms gezeigt. Und während das Stimmungsbarometer steigt, bereiten sich zu Hause Jahr für Jahr Närrinnen und Narren mit Einfallsreichtum auf den Maskenball vor, die sich am Abend berätseln und bestaunen und nach der Demaskierung tüchtig feiern lassen. Oft schon durch Heiserkeit ein wenig gehandicapte, aber keineswegs müde Mitglieder unseres FCD’70 laden dann am Montag zum Frühschoppen ein, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut.

Rosenmontag schwelgt – wie überall  - Dachwig im Faschingsfieber. Da wird gesungen und geschunkelt, und die größten Stars und Sternchen brillieren bei der Maxi-Playback-Show zur Freude der anderen, schwingen das Tanzbein und lassen bei bester Stimmung den traditionellen Dachwiger Fasching ausklingen. An allen Abenden  sorgt seit mehreren Jahren die Faschingsband „Saphir“ aus Eisenach, jetzt „Herbie & Friends“ für die nötige Stimmung. Und weil man sich schon über Jahre gut kennt und versteht, lassen sich die Dachwiger Faschingsfans nicht lange bitten. Wenn Tanz angesagt ist, wird getanzt ! Auch die Faschingsdisco unseres Vereins legt sich stark ins Zeug und macht so manches mal die Nacht zum Tag. Denn auch die etwas jüngeren Faschingsfans kommen bei uns voll auf Ihre Kosten.

Natürlich wäre der FCD’70 nicht der FCD’70  -  wenn er nicht ab und zu mit der ein oder anderen Überraschung für das nötige Aufsehen sorgt.

So fand im Jahre 2007 (aus finanziellen Gründen) unser letzter Sonntagabend-Maskenball statt. Mit einer Träne im Knopfloch trennten wir uns nur schwer von einer so schönen Veranstaltung.

Doch dafür machten wir uns die Weiberfastnacht zum Programm.

Und zwar ab jetzt immer am Faschingswochenende als Auftaktveranstaltung zum Donnerstag. Denn an diesem Abend präsentieren wir all das, was Frauen wirklich mögen  Da gibt es echte Männer zum anfassen, Männer machen Programm,  Männer bedienen  und nur wir Männer liefern Euch Frauen eine erstklassige Unterhaltung. Unterstützung für dieses   einmalige Event erhalten wir von den Männern der benachbarten Faschingsvereine. Dieser Abend ist schon jetzt ein echter Geheimtipp für alle Frauen die ausgelassen Feiern möchten.

Auch unseren Rosenmontag-Frühschoppen haben wir noch mehr Schwung verliehen. Sehenswerte Balletts und jede Menge Stimmung, Spaß und Unterhaltung bieten wir unseren Gästen. Da passiert es schon mal dass aus unserem Frühschoppen ein Nachtschoppen wird.

Bei allem nicht unerwähnt bleiben, soll die gute Unterstützung durch die Gemeinde Dachwig, der vielen im Ort ansässige Betriebe und so manchem echten FCD’70-Fan. Ohne sie würde so manches nicht funktionieren.

Also dann !
Auf zum Dachwiger Fasching – denn so ein Spektakel sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Dachwig Helau
Euer Faschingsclub Dachwig 1970e.V.


 

Impressionen